Wussten Sie schon… Infos zur Schafswolle

Zur Geschichte der Schafswolle…

Wo der Ire zu Hause ist, ist das Klima häufig rau und kalt. Kein Wunder, dass sich in der Heimat vieler Schafe, des Guinness, der grünen Kobolde sowie des Stepptanzes, unglaublich guter Geiger und keltischer Musik, auch ein ganz besonderer Kleidungsstil aus Schafswolle etabliert hat.

Die Entstehung und Zusammensetzung der Strickmuster ist eine faszinierende Geschichte aber wie bei so vielen Geschichten gibt es  einen traurigen Hintergrund. Gestrickte Pullover werden dort auch Fischerpullover oder Fisherman’s Sweater genannt. Sie waren sozusagen die Berufskleidung der Fischer an der Atlantikküste und den Inseln. Jeder Fischer trug einen handgestrickten Pullover, dessen Strickmuster allein für ihn gestaltet wurde. Ging der Fischer auf See verloren war es möglich anhand des Strickmusters den Mann zu identifizieren. Somit hatte die trauernde Familie zumindest Gewissheit über den Verbleib des Familienmitglieds.

Alles ist Auslegungssache…

Wollprodukte aus Deutschland sind vor allem für ihre Beständigkeit und ihren bequemen Schnitt bekannt. Deswegen liegen sie auch mittlerweile hierzulande voll im Trend und sind vor allem zur kalten Jahreszeit sehr beliebt. Traditionell wird aus naturfarbener Schafswolle hergestellt. Hauptmerkmale sind die vielfältigen Strickmuster. Typische  Strickmuster sind Zopf-, Waben-, Rhomben-, Ketten- und Farbmuster.

Unsere Produkte werden heute noch handgesponnen, von Hand gestrickt und in Deutschland (einige in Österreich) hergestellt. Dies ist leider keine Selbstverständlichkeit mehr. Viele Naturwaren die sich als deutsch, original deutsch und sich mit wohlklingenden deutsch-angehauchten Namen schmücken werden aber in Billiglohnländern produziert. Da gibt es dann teure Bio Zertifikate der Garne, doch gefärbt werden diese dann z.B. in Indien, wo man weder an Umweltschutz noch an Hautverträglichkeit denkt.

Unsere Ressourcen natürlich nutzen…

Jedes Schaf liefert jährlich 3 bis 4 kg Wolle. In der Regel wird ein Schaf 1-2 mal im Jahr geschoren. Die Schur kostet 3 bis 4,50 Euro pro Schaf. Doch bei der Schafzucht stellt sich das Problem, dass die Wolle in Deutschland keinen besonderen Wert genießt und deshalb als Abfallprodukt gilt. Jeder Hirte müsste die Schafswolle stundenlang von Heuresten und ähnlichem vorreinigen und bekäme dann 0,50 € pro großem Sack!

Laut den Normen der EU ist Schafwolle sogar Sondermüll, welches hohe Kosten für deren Entsorgung bedeutet!

Das war für uns Anlass, nach Möglichkeiten zu suchen, dieses besondere Naturprodukt Wolle, das in Säcken gestapelt in den Ställen der Bauernhöfe verrottet, so gut wie möglich zu verwerten und mit Hilfe von Menschen, die nur in Heimarbeit arbeiten können, dieses fantastische Material neu zu vermarkten. Wir wollen dem Produkt Schafwolle in Zukunft zu einer sinnvollen Nutzung verhelfen und die sinnlose Entsorgung dieses Naturproduktes eindämmen.Schafswolle färben

Die traditionelle Schurwolle ist nicht nur besonders fein, wenn sie in echter deutscher Handwerkskunst hochwertig hergestellt wird, sondern bietet auch noch im Gegensatz zur oft kratzigen und schwer zu bearbeitenden industriell hergestellten Schafswolle eine ganz besonders weiche Textur. Unsere Wolle wird nämlich nicht mit chemischen Pestiziden bearbeitet und anschließend mit scharfen Mitteln kaputt gewaschen, sondern unsere Wolle wird rein ökologisch nachhaltig sanft bearbeitet und behält so noch einen leichten Lanolingehalt und damit seine heilende Wirkung. Gefärbt wird deshalb bei uns auch nur mit sanften Pflanzenfarben. Zudem ist diese Wolle ausgesprochen reißfest und beständig.

Ein wertvolles Produkt, das uns die Natur schenkt…

Mit einem Wollprodukt kaufen Sie also nicht nur ein stilechtes Stück Tradition für zu Hause, sondern auch ein Produkt mit langer Haltbarkeit und einem ganz besonderen Tragekomfort. Nicht nur Strick-Fans kommen also z.B. mit einem Strickpullover voll auf ihre Kosten. Sie bestechen besonders durch ihr schlichtes Design und eine exzellente Verarbeitung. Einen Pullover von solcher Qualität darf in keinem Kleiderschrank fehlen. Egal ob er beim nächsten Strandspaziergang oder im Herbst und Winter warmhalten soll. Vielleicht dient er aber auch einfach zu Hause für einen kuschligen warmen Abend. Stilbewusstsein und Funktionalität sind angesagter denn je.

In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl an zeitlosen Unikaten aus reiner Schurwolle. Besonders beliebt sind die klassischen zeitlosen Muster, die auch ausgesprochen stilvoll wirken. Entdecken Sie bei uns für die kalte Jahreszeit kuschelige Pullover, Strickjacken, Mützen und Socken aus reiner Schurwolle.

Gönnen Sie der Schafswolle ein Comeback!

Geben Sie Menschen eine Chance zur Heimarbeit!

Arbeiten Sie mit daran unsere wertvollen Ressourcen nicht zu vergeuden!

Holen Sie sich ein Stück Natur nach Hause und verzichten sie dennoch nicht auf höchste Produktqualität, exzellente Verarbeitung und individuelle Designs.

2018-07-04T02:35:22+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar